Permanent Make-Up in Düsseldorf

Seit Mai 2017 bieten wir in unserem Düsseldorfer Kosmetik Studio Lacocoonbeauty vielseitige Permanent Make-Up Leistungen an. Natürlich in gewohnt exklusiver Qualität.

Das Feld der Permanent-Pigmentation ist weitreichend. Von der Härchenzeichnung bis hin zum Auffüllen der kompletten Augenbraue, von der Konturierung zur Vollschattierung der Lippen, Wimpernkranzverdichtung und dem perfekten Lidstrich. Sogar in der paramedizinischen und humanmedizinischen Behandlung findet die Permanent-Pigmentation Anwendung. Hier werden beispielsweise naturgetreue Brustwarzen, oder der Haaransatz rekonstruiert.

Permanent Make-Up in Behandlungsmöglichkeiten

Strahlendes Aussehen von morgens bis abends – mit Permanent Make-Up kein Problem. In unserem Kosmetikstudio gehen wir auf Ihre ganz individuellen Wünsche ein. Von natürlich bis extravagant – Wir zaubern Ihnen perfekte Augenbrauen, Lippen oder Augenlieder.

Permanent Make-Up für AUGENBRAUEN

Die Augenbrauen umrahmen unseren „Spiegel der Seele“ und schenken unseren Augen mehr Ausdruck. Die wenigsten sind mit einer perfekten Form gesegnet. Ein Augenbrauen Permanent Make-Up schafft Abhilfe, lässt die Augen strahlen, bringt Frische ins Gesicht und ist wie eine Verjüngungs-Kur, da es wie ein optisches Lifting wirkt.

PERMANENT MAKE-UP FÜR AUGENLIDER UND WIMPERNKRANZVERDICHTUNG

Von der Natural Look Wimpernkranzverdichtung bis hin zum dramatischen Lidstrich ist alles möglich. Permanent Make-Up auf den Augenlidern sorgt für Ausstrahlung, Frische und unterstreicht die Persönlichkeit auf ganz besonders individuelle Weise.

Permanent Make-Up für Lippen

Ein schöner Mund mit vollen Lippen steht für den Inbegriff von Sinnlichkeit bei Frauen jeden Alters. Permanent Make-Up kann kaschieren oder hervorheben und unförmige oder asymmetrische Lippen ausgleichen.

Permanent Make-up wissenswertes

Besonders häufig wird Permanent-Make-up eingesetzt, um Konturen im Gesicht zu betonen: So kann der Lidstrich am oberen und unteren Lidrand gezogen werden, die Augenbrauen werden mit feinen Linien verdichtet oder zusätzlich betont. Auch die Lippen lassen sich mit einer gut gezogenen Kontur hervorheben und mit Farbpigmenten so schattieren, dass sie wie frisch geschminkt aussehen. Unebenheiten können durch Permanent-Make- up ausgeglichen werden – das Gesicht wirkt harmonischer, frischer und attraktiver.
Seit der Erfindung des permanent Make-Ups in den 90er Jahren, haben sich die Techniken, die Arbeitsweise und das hygienische

Verantwortungsbewusstsein grundlegend weiterentwickelt. Von der plakativen „Tättowierung“ hin zur kreativen Feinpigmentierung. Beim Permanent-Make- up werden Farbpigmente in die oberste Hautschicht gestochen. Die Technik ist vergleichbar mit dem Tätowieren, nur wird nicht so tief gestochen: Mit einer Maschine oder von Hand werden kleinste Farbpartikel 0,8 bis 1,4 Millimeter in die Haut eingebracht. Deshalb hält die Farbe nicht dauerhaft, sondern nur zwei bis fünf Jahre.

Übersicht der Permanent Make-Up Anwendugsbereiche

  • PERMANENT MAKE-UP für -Augenbrauen – Kontur formen, auffüllen, betonen
  • PERMANENT MAKE-UP für Wimpernkranzverdichtung – Lidstrich zwischen den Wimpernhärchen
  • PERMANENT MAKE-UP für Lidstrich – feine bis starke Linien für Eyeliner
  • PERMANENT MAKE-UP Lipliner – Kontur formen, vergrößern oder verkleinern
  • PERMANENT MAKE-UP Lippenfarbauffüllung – Lippen voll ausfüllen
  • PERMANENT MAKE-UP Brustwarzenneugestaltung – Brustwarzenimitation
  • PERMANENT MAKE-UP Schönheitsfleck anbringen

Permanent Make-Up Vorteile und Nachteile

Vorteile von Permanent Make-Up:
Mit dem richtigen und individuell auf Ihren Typ abgestimmten Permanent Make-Up, können nicht nur Gesichtszüge optimiert werden, auch die Lebensqualität verbessert sich in Folge dessen. Wir bei LaCocoonBeauty legen den unser Augenmerk auf Natürlichkeit und helfen ihnen, Ihre Persönlichkeit bestmöglich zu unterstreichen.

Nachteile von Permanent Make-Up:

Eine permanente Pigmentierung kann auch Risiken bergen. So sollte sich jeder vor einer gewünschten Behandlung beraten lassen. Besonders Allergiker sind angehalten einen Sensibilitätstest zu machen um die Hautverträglichkeit der Farbe zu testen. Dies wird in unserem Düsseldorfer Studio selbstverständlich angeboten. Durch starke UV-Einstrahlung kann sich die Farbe nachträglich verändern und/oder schneller verblassen. Um dies zu vermeiden, sollte ein entsprechender UV-Schutz auf die behandelte Stelle aufgetragen werden. Menschen die zu Herpes neigen, sollten sich vor einer Lippenbehandlung ein Medikament gegen Lippenherpes geben lassen. Durch den „Stress“, den die Haut durch die Pigmentierung
erfährt, kann das Virus aktiviert werden. Personen, die blutverdünnende Medikamente einnehmen sollten vorher in jedem Fall einen Arzt konsultieren.

Zertifizierung

Goldeneye – the Micropigmentation Company bietet in ihrer Academy eine der deutschlandweit besten Ausbildungen zum Thema Permanent Make-Up. In verschiedensten Aufbauseminaren werden die Pigmentisten strukturiert und professionell geschult. Von Anatomielehre über Hygienevorschriften bis hin zur praktischen Anwendung der verschiedensten Permanent Make-Up Techniken an Modellen. Hierbei legt man Wert auf Perfektion und Qualität. Goldeneye wurde seit 2009 bis heute, jährlich mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und ist in allen relevanten Bereichen zertifiziert.

Von diesem geballten Wissen habe auch ich in meiner Ausbildung partizipiert und alle Profi-Training Level von A-D mit Auszeichnung abgeschlossen.

Profitieren Sie von einer professionellen und menschlichen Behandlung der Extraklasse, bei der ich voll und ganz auf Ihre Wünsche eingehe.

Farben Sicherheitsgarantie:

  • Allergie-geprüft
  • dermatologisch getestet
  • kein Nickel
  • lichtstabil
  • frei von krebserregenden AZO-Farbstoffen
  • keine Schwermetalle

Mit geprüften Farben und neuster Technologie, geht es darum die Betonung Ihrer natürlichen Schönheit hervorzuheben. Auch das kaschieren von Problemzonen und Camouflage-Pigmentierungen gehören zu meinem Angebot.

Profitieren Sie von unseren Erfahrungen

Mit Stolz können wir behaupten, eines der ersten Unternehmen in Europa gewesen zu sein, das sich ausschließlich mit der professionellen Durchführung von Permanent-Make-up-Behandlungen beschäftigt.

Verantwortungsvolle Aufgaben verlangen überdurchschnittliches Fachwissen, eine außergewöhnliche Begabung, jahrelange tägliche Praxis und künstlerisches Geschick – also wirklich erfahrene Experten.

Checkliste: Darauf sollten Sie bei Permanent-Make-up achten

Da sie auf den ersten Blick nicht sofort erkennen können, ob man sich in guten Händen befindet, sollten Kunden vor der Behandlung auf ein paar wesentliche Dinge achten:

Vor der Behandlung kommt die ausführliche und kostenlose Beratung, bei der auch Fotos gemacht werden sollten. Um das Endergebnis zu begutachten, sollte auch eine kostenlose Nachuntersuchung selbstverständlich sein.

 

Fragen Sie nach der Ausbildung der Mitarbeiter, nach den Schulungen und ihrer Erfahrung und lassen Sie sich Bilder von den Arbeiten zeigen. Weil es
keine staatlich geregelte Ausbildung für die Make-up-Pigmentierer gibt, muss man selbst versuchen, sich einen Eindruck über die Fähigkeiten zu verschaffen.

 

Das Studio sollte nicht mit Schablonentechnik arbeiten, sondern die Konturen individuell an die Gesichtszüge anpassen – ansonsten kann das Ergebnis schnell künstlich wirken und die Gesichtsproportionen unvorteilhaft verändern.

Auch Permanent-Make-up hält nicht ewig: Nach zwei bis fünf Jahren müssen die Konturen erneuert werden, da die Farben von UV-Strahlung aber auch vom Stoffwechsel abgebaut werden.

 

Besonders wichtig: Im Studio muss es sauber und hygienisch zugehen. Hygienestandards wie Desinfektion und Einwegnadeln müssen verwendet werden.

Vereinbaren Sie vor der Behandlung einen festen Preis und besprechen Sie auch, wie viele Sitzungen nötig sein werden. Außerdem sollten Sie vorab ansprechen, welche Möglichkeiten es gibt, wenn das Ergebnis nicht gefällt.

Falls Sie sich unsicher sind: Sprechen Sie mit einem Hautarzt und fragen Sie nach einer guten Adresse.